Wege der Sonnenenergienutzung

Kraftwerk Sonne
Würde man nur 0,01 % der Sonnenenergie, die die Erdoberfläche erreicht, nutzen, so könnte man den gesamten heutigen Energiebedarf der Menschheit decken.

Viele Dächer und Fassaden stehen nutzlos in der Sonne und warten nur darauf, zur  solaren Energiegewinnung genutzt zu werden. So könnte der Einsatz von wertvollen Rohstoffen wie Gas, Öl und Kohle zur Energieerzeugung deutlich gesenkt und  Umweltbelastungen sowie Treibhauseffekt und Klimaveränderung sinnvoll reduziert werden.


Solarstrom erzeugen
Die Photovoltaik - direkte Stromerzeugung aus Sonnenlicht mit Hilfe von Solarzellen, z. B. aus Silizium - ist eine ausgereifte und seit Jahrzehnten erprobte Technologie, die sich hervorragend in bestehende Gebäude und Neubauten integrieren lässt.
Die Anlagen sind weitestgehend wartungsfrei und erzeugen Jahrzehnte lang umweltfreundlich Strom. Ihre ansprechende Optik verleiht jedem Gebäude eine besondere Note.

Immer mehr umweltbewusste Menschen entscheiden sich deshalb für eine Solarstromanlage von Beck Solartechnik.